1. bis 30. Juni 2017

Miha Petric ist ein Gitarrist, Komponist und Musikpädagoge aus Ljubljana.

Sein meistes kreatives Schaffen legt er in die Jazz-Rock-Fusion Gruppe Moonlight Sky, mit der er bereits vier Alben herausgebracht hat. Ihre Musik wurde bereits in Radiosendern in den USA, Kanada, Brasilien, Russland und in vielen Ländern Europas gespielt; in Brasilien wurden sie als die beste progressive Gruppe des Jahres gewählt.

Petric arbeitet auch mit Ravi Shrestha in einem klassischen Duett, in einer Etno-Gruppe mit der makedonischen Sängerin Marta Kosturska, mit dem Trio Petric Zuber Kožar und der Gruppe Hamlet Express zusammen. Unter seinen früheren Kooperationen finden sich Musiker wie Andraž Polič, Marko Hatlak, Goran Bojčevski und Tanja Brizani. Er trat auf zahlreichen Festivals, klassischen Bühnen, Clubs und auf feierlichen Veranstaltungen auf.

Er hat auch bei vielen Theater- und Filmprojekten mitgewirkt, entweder als Komponist oder als Instrumentalist. Den Rest seiner Zeit widmet er der pädagogischen Arbeit und ist ein viel gesuchter Gitarrenlehrer.

In Wien tretet er mit seiner Jazz-Rock-Fusion Gruppe Moonlight Sky an den folgenden Orten auf: 21.6.2017, ob 21.00, Loop 25.6.2017, ob 20.30, Tunnel 19.9.2017, ob 19.30, Sargfabrik

In_Residence_deu_Miha_Petric