14.10.2018 11:30 TDU Wien und Kud Transformator WUK, Währingerstraße 59, 1090 Wien

"Cinderella (Aschenputtel) – ein Märchen das uns unsere Großeltern vorgelesen haben und unseren Kindern in Zeichentrickfilmen gezeigt wird. Quasi jede*r kennt es – und so auch die Rollenbilder, die darin vermittelt werden. Doch entsprechen sie jenen, die wir leben wollen? Das wollen wir mit den Jüngsten in unserer Gesellschaft spielerisch und kritisch hinterfragen. Wir bringen eine neue Version des Märchens ‚Cinderella‘ auf die Bühne: Die Figuren brechen aus ihren vorgegebenen Rollen aus und übernehmen gemeinsam mit den Kindern die Handlung des Stückes. Ja! Burschen dürfen Emotionen zeigen. Und Ja! Mädchen dürfen schreien und stark sein. So wie auch die neuen Helden*innen im Märchen."

Näheres auch unter: (Link)

in Kooperation mit KUD Transformator (Link)


Foto: © Erik Skoliber

Theater_deu_CINDERELLA_–_My_fairy_rights_TDU_Wien_und_Kud_Transformator