15. Juni 2017 Nachwuchspreis für die Regisseurin Sara Fink Wien

Am diesjährigen 14. Festival für Kurzfilm, Animation und Musikvideo, dass vom 1. bis 6. Juni 2017 lief, wurde die Regisseurin Sara Kern für den Film "Srečno, Orlo!" ("Viel Glück, Orlo!") mit dem Nachwuchspreis prämiert. Der Film entstand als Koproduktion kroatisch-slovenisch-österreichische Koproduktion und stellt eine der zukünftigen Zusammenarbeiten mit dem österreichischen Filmmarkt und seinen Produzenten mit Unterstützung der Öffentlichen Agentur des Slowenischen Filmzentrums da. Die Weltpremiere des Films fand letztes Jahr beim Filmfestival in Venedig statt.

Jurybegründung: Die Kamera führt uns hinein in eine Welt, in der die intimsten und tiefgründigsten Gefühle von Verlust auftauchen, während die Erwachsenenwelt auseinanderfällt und ein Kind gezwungen wird, sich seinen eigenen Weg aus dieser Krise zu bahnen. Eine kraftvolle, reife und fesselnde Arbeit - auf technischer und narrativer Ebene zugleich. Der VAM Nachwuchspreis geht an Srečno, Orlo! (Viel Glück, Orlo!) von Sara Kern.

Mehr über alle Preisträger des Festivals erfahren sie hier

Schauecke_deu_Srečno,_Orlo!_(Viel_Glück,_Orlo!)_am_14._Festival_für_Kurzfilm,_Animation_und_Musikvideo_prämiert_Nachwuchspreis_für_die_Regisseurin_Sara_Fink