29. November 2016, 18:30 Uhr Lesung und Buchpräsentation Steiermärkische Landesbibliothek, Veranstaltungssaal, 8010 Graz

Miha Mazzini ist einer der erfolgreichsten slowenischen Autoren. Bisher hat er 22 Titel veröffentlicht und erhielt 2016 den Preis für den besten slowenischen Roman. Er verfasst auch Drehbücher für Spielfilme und führt Regie.

In Graz stellt er seinen Roman Deutsche Lotterie vor, der heuer beim Transit Verlag auf Deutsch erschienen ist.

  • Moderation: Sebastian Walcher
  • Dolmetscheung: Jernej Lorber
  • Musikalische Umrahmung: Jaka Arh
  • Eintritt frei
  • Zweisprachige Veranstaltung

Eine Veranstaltung von Pavelhaus im Rahmen des slowenischen Lesesaals in der Steiermärkischen Landesbibliothek.

News_deu_Miha_Mazzini:_Deutsche_Lotterie_Lesung_und_Buchpräsentation