1. bis 31. Oktober 2019 Artist-in-Residence

Petra Stare (1972) ist Mitbegründerin des Puppentheaters Nebo (2001) und der unabhängigen Filmgruppe Laute Production (1998). Sie ist vor allem bei Nebo als Dramaturgin, Regisseurin, Puppenmacherin und Animateurin tätig. In ihren Aufführungen benutzt sie klassische Puppenspieltechniken und verbindet verschiedene künstlerische Ausdrucksformen – Tanz, Film, Fotografie, Comics sowie andere bildende Künste – mit Puppentheater.

Sie war Autorin mehrerer Puppenspiele: Soba (2001), Minute (2012), Ptič (2017), Z distance (2018); hat bei Mesto (2002), Kons. 5 (2004), To je Ernest (2005), Take ljudske (2006), Ostržek (2007), Zakaj teče pes za zajcem (2008), Okrog sveta (2009), Zrcalce (2011) und Abežeda (2019) mitgearbeitet. Die meisten davon haben es auf zahlreiche internationale Puppenspielfestivals geschafft. Für ihre Arbeit erhielt sie mehrere Preise.

Nebo (Link)


Foto: © Petra Stare

In_Residence_deu_Petra_Stare_Artist-in-Residence