Maša Ogrizek (1973," > Maša Ogrizek (1973," >


1. bis 31. August 2016

Maša Ogrizek (1973, Ljubljana) studierte Kultursoziologie und Philosophie an der Universität in Ljubljana, wo sie als freischaffende Schriftstellerin und Rezensentin arbeitet. Sie schreibt Buchbesprechungen, Interviews und Artikel, die den Bereich des Alltags erforschen und in verschiedensten Zeitungen und Zeitschriften veröffentlicht wurden (Literaturbeilage Književni listi/Delo, Büchermagazin Bukla, Wochenendbeilage Objektiv/Dnevnik, Kulturzeitschrift Pogledi, Monatsmagazin Gloss). Ihre Buchrezensionen werden auch im slowenischen Nationalradio ausgestrahlt. In den letzten Jahren ist Maša Ogrizek außerdem als Veranstalterin kreativer Workshops für Kinder tätig, wo sie auch eine Rolle als Darstellerin hat.

Maša Ogrizek ist Mitarbeiterin der Kinderzeitschriften Ciciban und Galeb. Beim Triester Verlagswesen hat Ogrizek bislang zwei Kinderbücher (illustriert von Dunja Jogan) veröffentlicht: -Sinje rdeča (HimmelblauRot; zweisprachig Slowenisch-Italienisch) und Slon na drevesu (Der Elephant auf dem Baum; nominiert für den Kristina-Brenkova-Preis für das beste slowenische Bilderbuch 2014). Im Frühjahr 2016 erschien beim Triester Verlagswesen in Zusammenarbeit mit dem Illustrator Miha Hančič ihr Comic-Erstling Ko-Ko-Krišna. Im Herbst dieses Jahres erscheinen das Bilderbuch Krasna zgodba (Eine herrliche Geschichte; Verlag MIŠ, illustriert von Igor Šinkovec) und das Kinderbuch Gospa s klobukom (Die Dame mit Hut; Verlag Mladinska knjiga, illustriert von Tanja Komadina).

Maša Ogrizek auf Facebook folgen.

Foto: Maša Ogrizek

In_Residence_deu_Maša_Ogrizek