Hands-On_Urbanism-7.jpg
14. März bis 25. Juni 2012 Architekturzentrum Wien, Alte Halle, Wien

Gestützt auf mehrjährige Feldforschung zeigt Kuratorin Elke Krasny eine globale Geschichte der Stadt aus der Perspektive von Landnahmen und Stadtentwicklung von unten. Im Zuge ihrer internationalen Recherchen führte sie Interviews mit ArchitektInnen, PlanerInnen, AktivistInnen, KünstlerInnen, ForscherInnen, SiedlerInnen, SchrebergärtnerInnen und Community Gardeners. Die Ausstellung versteht sich konzeptuell als spezifischer Wissensproduktionsort der Geschichte des Hands-On Urbanism.

„Hands-On Urbanism 1950-2012“ gibt Einblick in selbstorganisierte, kollektive, informelle Bewegungen des Urbanen, in Projekte, die von ArchitektInnen, AktivistInnen oder KünstlerInnen initiiert wurden und die neuen Räume, die dadurch entstehen. Anhand von rund 20 ausgewählten Beispielen in Europa, Lateinamerika, den USA und Asien wird dargelegt, wie oft kleine Projekte maßgeblich zu großen Veränderungen führen. Jedes Projekt wird im Kontext seiner spezifischen zeithistorischen Bedingungen analysiert. In der Verbindung von historischen Linien und Denkfiguren mit aktuellen Entwicklungen spiegeln sich die großen Bewegungen wider, die eine Ideengeschichte dieser Formation des Gärtnerischen erzeugen: Informelles, Freiheit, Nachbarschaftlichkeit, Verantwortung, Bottom Up, Top Down, Regeln, Grenzen, Überschreitungen, Illegalität, Partizipation, Urban Farming, Ökoästhetik ...

Zeitgenössische und historische Fotografien, Filme, Pläne, Skizzen und ausgewählte Originalobjekte demonstrieren in der Gestaltung der Szenografin Alexandra Maringer die Auswirkungen des Hands-On Urbanism auf die Stadt.

Auch die slowenische Architektin und Künstlerin Marjetica Potrč wird mit ihrem Projekt The Cook, the Farmer, his Wife and their Neighbour, das in Zusammenarbeit mit der Gruppe Wilden Westen entstanden ist, vertreten sein. In dem nach dem Zweiten Weltkrieg als rationalisierte Gartenstadt geplanten Amsterdamer Stadtteil Nieuw West realisierte das Kollektiv von 2008 bis 2009 einen Gemeinschaftsgarten. Potrč befasst sich vorrangig mit den Problemen der Großstädte und Metropolen, ihren Wandlungsformen und Randerscheinungen. Hierbei fokussiert sie die wechselseitigen Bedingungen von geplanten und ungeplanten Entwicklungen und thematisiert Autonomie von Individuen oder Gemeinschaften am Rande der Gesellschaft. Sie erhielt bereits zahlreiche Preise, darunter den vom New Yorker Guggenheim Museum verliehenen Hugo Boss Preis (2000). Seit 2011 unterrichtet sie an der Hochschule für bildende Künste in Hamburg.

ERÖFFNUNG: MI, 14. März 2012, 19:00

Download Photos

Hands-On Urbanism, Bild 1/31

Hands-On Urbanism, Bild 1/31

Hands-On Urbanism, Bild 2/31

Hands-On Urbanism, Bild 2/31

Hands-On Urbanism, Bild 3/31

Hands-On Urbanism, Bild 3/31

Hands-On Urbanism, Bild 4/31

Hands-On Urbanism, Bild 4/31

Hands-On Urbanism, Bild 5/31

Hands-On Urbanism, Bild 5/31

Hands-On Urbanism, Bild 6/31

Hands-On Urbanism, Bild 6/31

Hands-On Urbanism, Bild 7/31

Hands-On Urbanism, Bild 7/31

Hands-On Urbanism, Bild 8/31

Hands-On Urbanism, Bild 8/31

Hands-On Urbanism, Bild 9/31

Hands-On Urbanism, Bild 9/31

Hands-On Urbanism, Bild 10/31

Hands-On Urbanism, Bild 10/31

Hands-On Urbanism, Bild 11/31

Hands-On Urbanism, Bild 11/31

Hands-On Urbanism, Bild 12/31

Hands-On Urbanism, Bild 12/31

Hands-On Urbanism, Bild 13/31

Hands-On Urbanism, Bild 13/31

Hands-On Urbanism, Bild 14/31

Hands-On Urbanism, Bild 14/31

Hands-On Urbanism, Bild 15/31

Hands-On Urbanism, Bild 15/31

Hands-On Urbanism, Bild 16/31

Hands-On Urbanism, Bild 16/31

Hands-On Urbanism, Bild 17/31

Hands-On Urbanism, Bild 17/31

Hands-On Urbanism, Bild 18/31

Hands-On Urbanism, Bild 18/31

Hands-On Urbanism, Bild 19/31

Hands-On Urbanism, Bild 19/31

Hands-On Urbanism, Bild 20/31

Hands-On Urbanism, Bild 20/31

Hands-On Urbanism, Bild 21/31

Hands-On Urbanism, Bild 21/31

Hands-On Urbanism, Bild 22/31

Hands-On Urbanism, Bild 22/31

Hands-On Urbanism, Bild 23/31

Hands-On Urbanism, Bild 23/31

Hands-On Urbanism, Bild 24/31

Hands-On Urbanism, Bild 24/31

Hands-On Urbanism, Bild 25/31

Hands-On Urbanism, Bild 25/31

Hands-On Urbanism, Bild 26/31

Hands-On Urbanism, Bild 26/31

Hands-On Urbanism, Bild 27/31

Hands-On Urbanism, Bild 27/31

Hands-On Urbanism, Bild 28/31

Hands-On Urbanism, Bild 28/31

Hands-On Urbanism, Bild 29/31

Hands-On Urbanism, Bild 29/31

Hands-On Urbanism, Bild 30/31

Hands-On Urbanism, Bild 30/31

Hands-On Urbanism, Bild 31/31

Hands-On Urbanism, Bild 31/31